csm_Leinenfuehrigkeit_kl_8f3fe23775

Leinenführigkeit


Warum zieht und zerrt ein Hund an der Leine und wie wird er leinenführig?

Leinenführigkeit funktioniert nur dann, wenn im Team eine klare Aufgabenverteilung und Struktur besteht, die durch Vertrauen und Partnerschaft geprägt ist.

Nicht etwa durch Ketten-, Stachelhalsbänder, Würger. etc. Diese sind absolut überflüssig und werden bei uns abgelehnt

Du lernst hier zunächst einmal, wie Du Deinen Hund aufmerksam machen kannst.

Erst ein aufmerksamer Hund kann sich auf Deine Signale einlassen. Im weiteren Verlauf lernst Du Signale sinnvoll einzusetzen, damit Dein Hund Dir in Zukunft entspannt an durchhängender Leine folgt.


Kurstermine und weitere Informationen

IMG_0508

Welpen


Erfahre, wie Du mit Deinem Welpen zu einem guten Team in allen Lebenslagen wirst.

Denn das Welpenalter ist eine sehr wichtige Zeit, in der die Grundlagen für das gesamte Hundeleben gelegt werden.

In dieser Zeit können allerdings auch die Ursachen von späterem Problemverhalten entstehen. Um das zu vermeiden und um einen verständnisvollen Weg für das Team Mensch-Hund zu bahnen, ist gerade das Welpentraining ein wichtiges Anliegen.

Dieses Angebot gibt Dir viele spannende Einblicke in die Möglichkeiten der Welpenerziehung, des Trainings und vor allem in die Kommunikation mit Deinem Welpen.




Kurstermine und weitere Informationen

IMG_5852

Alltagstraining


Hier lernen eure Vierbeiner Alltagsregeln und Strukturen.. außerdem werde  die Grundsignale unter Ablenkung und Reizen gefestigt. 

"Ein gut erzogener Hund genießt ein Höchstmaß an Freiheit", so Martin Rütter. Nicht jeder Hund muss 1000 Tricks beherrschen, ein Mindestmaß an festen Regeln, Grundsignalen und vor allem ein starkes "Bleib" sollte aber die Voraussetzung sein, um ihm mehr Freiheiten gewähren zu können.


Gut trainierte Hunde können ihre Menschen unkomplizierter begleiten, genießen mehr Freilauf und führen insgesamt einen entspannteren Alltag. In unseren Themenstunden zu Alltagstraining und Grundsignalen, lernt Dein Hund bereits unter leichter Ablenkung die wichtigsten Signale wie Sitz, Platz, Decke und Bleib, um fit für den Alltag zu werden.


Kurstermine und weitere Informationen